Wie Eiswürfelmaschine richtig reinigen? Unser Ratgeber.

 

Beim Kochen ist es unglaublich wichtig, dass wir uns an hohe Hygienestandarts halten. Zu oft hört man von verdorbenem Essen, welches in der Tat sogar gesundheitsschädigend sein kann. Wenn du dir mit Hilfe deiner Eiswürfelmaschine ein paar leckere Cocktails machen möchtest, so willst du dabei sicherlich keine keimigen Eiswürfel in deinem Drink haben. Im Rahmen dieses Ratgeberartikels werden wir dir deswegen dabei helfen, die Frage zu beantworten, wie du deine Eiswürfelmaschine richtig reinigen kannst und wie oft du das machen solltest.

 

 

Zunächst hängt die Reinigung sehr stark von dem Modell ab, für welches du dich entscheidest. Der erste Schritt bezüglich der Reinigung der Eiswürfelmaschine ist demnach ein Blick in das Handbuch, welches bei dem Produkt mitgeliefert wurde. Dort wirst du in der Regel schon eine komplette Anleitung für die Säuberung deines Eiswürfelbereiters entdecken. Wenn das jedoch nicht der fall ist, oder wenn du mit den dortigen Tipps nichts anfangen kannst, so werden wir dir im folgenden weiter helfen. Dann kannst du weiterhin klare Eiswürfel genießen.

 

 

Generell musst du dir bewusst sein, dass die regelmäßige Reinigung der Maschine unglaublich wichtig ist, weil du an sonsten möglicherweise Keime zu dir nimmst. Bevor du mit dem Putzprozess beginnst, solltest du zunächst sicherstellen, dass das Gerät vom Strom getrennt ist. An sonsten könnten bei der richtigen Reinigung deiner Eiswürfelmaschine wahre Unfälle passieren, und das möchtest du natürlich verhindern. Daher riskiere lieber nichts, und trenne den Stromzugang zur Maschine. Fangen wir mit dem äußeren Gehäuse deiner Eiswürfelmaschine an.

 

Staub auf dem Gestell einfach abwischen.

 

Mit der Zeit werden sich ganz normale Ablagerungen, wie beispielsweise Staub, auf der Maschine wiederfinden. Aber das ist kein großes Problem, dieser Schritt ist bei der Säuberung der Eiswürfelmaschine, ob Gastro oder für zu Hause, wahrhaftig kein großes Problem. Du kannst dir hierfür einfach den nächstgelegenden Wischlappen schnappen und den Schmutz langsam und sachte entfernen. Im Handumdrehen wird das äußere Gestell deines Gerätes also wieder Niegel-Nagel-Neu glänzen. Wie die eigene Eiswürfelmaschine richtig reinigen?

 

Besitzt du möglicherweise eine Eiswürfelmaschine aus dem Hause Mayway? Oder ein ähnliches Modell? Diese Video gibt hervorragende Reinigungstipps.

 

 

Und wie oft sollte man die Eiswürfelmaschine reinigen? In diesem Blogbeitrag möchten wir dir bei deinen Problemen und Fragen helfen. Wir müssen allerdings an dieser Stelle erneut betonen, dass es unglaublich wichtig ist, die Hinweise im Produkthandbuch des Modelles deiner Wahl wahrzunehmen. Manchmal gibt es nämlich einen ganz konkreten Weg mit speziellem Waschpulver für den Eiswürfelbereiter. Wenn du in dieser Hinsicht falsch handelst, kann wahrhaftig viel schief gehen. Und das möchten wir auf jeden Fall verhindern.

 

 

Wir möchten weder, dass du dich verletzt, noch, dass dein Gerät zu Bruch geht. Unser Ratgeber zur Frage „Wie Eiswürfelmaschine richtig reinigen“ soll dir also bestenfalls einen sicheren Weg aufzeigen. Bei den meisten Maschinen dieser Art gibt es die praktische Funktion der Herausnahme des Eisbehälters. Das ist ein unglaublich wichtiges Feature, da sich gerade in diesem Bereich ein regelrechter Bazillenherd bilden kann. Wie oft sollst du die Eiswürfelmaschine auf diese Weise reinigen? Das werden wir dir in diesem Beitrag ebenfalls vermitteln. Zurück zum Behälter.

 

Wie Eiswürfelmaschine richtig reinigen? Spülmittel ist hilfreich.

 

Ein bisschen Spülmittel in die Hand und du bist gut ausgerüstet! Dann brauchst du den Eisbehälter eigentlich nur noch in das Waschbecken in der Küche legen (zur Not tut es auch die Dusche) und mit warmen Wasser und dem Spülmittel sauber machen. Diese Art des Putzens des Gerätes geht sogar äußerst fix und flott von der Hand, sodass du im Handumdrehen einen sauberen Eiswürfelbereiter genießen kannst. Auch Desinfektionsmittel kann eine gute Ergänzung bei der richtigen Reinigung der Eiswürfelmaschine sein. Das gilt auch für Mini-Modelle.

 

 

Allerdings solltest du dieses lediglich sparsam und an den nötigen Stellen einsetzen und keineswegs die ganze Maschine damit einreiben. Das wahre Problem, welches schon so manch einen Liebhaber von kühlen Drinks im Sommer zur Weißglut gebracht hat, ist die Bildung von Kalk in der Maschine. Wie Eiswürfelmaschine reinigen? Wie soll das um Himmels willen überhaupt funktionieren? Das fragen sich in der Tat viele Menschen in dieser Situation. Aber nicht verzagen, vielleicht haben wir ja die richtige Lösung parat. Wie oft Eiswürfelmaschine reinigen?

 

Vorsicht vor Kalkbildung!

 

Ja, du merkst schon, dass damit in der Tat ganzschön viel Arbeit in Verbindung steht. Nun zum thematisierten Kalkproblem. Die Entkalkung sollte ebenfalls unglaublich vorsichtig angegangen werden, wenn man seine Eiswürfelmaschine richtig reinigen möchte. Das liegt daran, dass manche Substanzen darin gesundheitsschädigend sein können, sofern man sie verzehrt. Von diesem Aspekt her ist in der Tat große Vorsicht geboten! Ähnlich wie bei der Geschichte mit dem Stromanschluss.

 

Bei der Säuberung und Wartung seiner Küchengerätschaften kann man gar nicht vorsichtig genug sein, das kannst du uns glauben! Wir hoffen sehr, dass dir unser Ratgeberartikel zu den Fragen: „Wie Eiswürfelmaschine richtig reinigen?“ Und „Wie oft Eiswürfelmaschine reinigen“ geholfen hat. Wir freuen uns immer sehr, wenn wir anderen Küchen- und Kochliebhabern das Leben vereinfachen können. Weiterhin viel Spaß bei der Nahrungszubereitung!

 

Themennahe Artikel:

 

Eiswürfelmaschine richtig reinigen.

Eiswürfelmaschine Test.

Klare Eiswürfel.

Kleine Eiswürfelmaschine.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.