Gastronomie Restaurant
Gastronomie Restaurant

Gastronomie – ein spannender Bereich

Gastronomie – ein spannender Bereich

Gastronomie früher und heute

Wer sich früher zum Gastwirt oder Koch berufen fühlte, eröffnete einfach eine Gastwirtschaft, ein Café oder eine Bar. Falls Mitarbeiter vonnöten waren, übernahm das die Familie oder günstige Aushilfen. So einfach ging das, abgesehen von der Anmeldung bei der Steuer. Diese Zeiten sind lange überholt und Betriebe dieser Art überstehen in heutiger Zeit keine Saison.

Im Mittelpunkt der modernen Gastronomie steht der Gast

Aktuell gibt es Gastronomiebetriebe, die sich zusehends spezialisiert haben. Feine Restaurants, einfache Eckkneipen, aufwendige Erlebnisgastronomie, Kaffee- und Teehäuser, Bars, Fast Food Ketten, ausländische Speiselokale, die Liste lässt sich noch um einiges weiter fortführen. Mit der Spezialisierung wurden Ausbildungsberufe geschaffen. Gastronomen sind wichtige Arbeitgeber. Die Gastronomie ist ein wichtiger Wirtschaftszweig geworden und ohne Gastronomie ist soziale Leben der Menschen nicht möglich. Jeder Besitzer eines Gastronomiebetriebes, muss es zu seinem Hauptanliegen werden lassen, den Gast zufrieden zu stellen. Nur dann kommt der Gast wieder und Stammgäste und ein volles Haus lassen den Betrieb florieren.

Der zufriedene Kunde wünscht hochwertige Ware zu einem akzeptablen Preis und gute schnelle Bedienung. Für den Inhaber heißt das, optimale Betriebs- und Arbeitsabläufe in angenehmem Ambiente zu schaffen. Arbeitsabläufe in der Küche müssen durch entsprechende Maschinen und Ausstattung optimiert werden. Der Gastraum muss ansprechend möbliert sein. Das erwarten die Gäste.

Die Konkurrenz in der Gastronomie ist sehr groß. Bestand und Durchsetzungsvermögen haben nur Betriebe, die innovativ sind und gute Qualität liefern. Das Preis- Leistungsverhältnis muss stimmen. Gäste sind kritisch, wenn es um das Geldausgeben geht. Da müssen Gastronomen heute schon auch etwas riskieren. Wichtig sind gut geschultes Personal, eine angenehme Atmosphäre in der Lokalität und die Zufriedenheit der Kunden. Denn immer noch leben Gastronomiebetriebe von der Mundpropaganda.

Gastronomie heute ist eine hart umkämpfte Branche geworden. Waren in früheren Zeiten Wirtsleute diejenigen, denen es finanziell besser als anderen ging, die immer genug zu essen auf dem Tisch hatten, so sind die heutigen Gastronomen oftmals einem sehr großen Konkurrenzkampf ausgesetzt. Mit ausgefallenen Ideen in der Erlebnisgastronomie oder über spezielle Angebote in der Speisekarte versuchen Wirtsleute sich mit ihrem Unternehmen von der Masse abzuheben. Und das ist gar nicht so leicht, denn es gibt für jeden kulinarischen Geschmack mittlerweile ein eigenes Restaurant. Im Urlaub erlebte Esskultur ist nun auch in der Heimat zu genießen.

Gastronomie im Wandel

Einst legte der Gast bei den Speisen Wert auf Kohlehydrate, was vor allem in der Nachkriegszeit nicht verwundert. Zu lange währte die entbehrungsreiche Zeit des Krieges. Als dieser Heißhunger gestillt war, bevorzugte man eiweißhaltiges Essen. Rein vegetarische Kost suchte man damals vergeblich auf der Speisekarte. Gute Hausmannskost stand im Vordergrund. Inzwischen werden Speisen mit Raffinesse zubereitet und serviert. Die Gaumenfreuden sollen auch das Auge ansprechen. Einheimisches wird mit Exotischem gemischt. Immer mehr Speisen werden nach gesundheitlichen Aspekten zubereitet.

Im Gegensatz dazu schießen Fast-Food-Ketten regelrecht aus dem Boden, denn mit dem Wandel unserer Gesellschaft hat auch der Zeitdruck zugenommen. Die Zeiten für eine entspannende Mahlzeit haben sich verkürzt, so dass es oftmals nichts mehr mit kulinarischem Genuss zu tun, was wir zu uns nehmen. Gesundheit steht generell mehr im Vordergrund, nicht nur bei den Speisen. Nichtraucherlokale sind ein Fortschritt unserer Zeit, ebenso wie alkoholfreie Cocktails.

Tätigkeiten in der Gastronomie

Ob angestellt oder selbständig, die Tätigkeit in der Gastronomie ist ein Umgang mit Menschen und Lebensmitteln. Von daher sollte es selbstverständlich sein, dass Hygiene ebenso groß geschrieben wird, wie Höflichkeit und guter Service. Auch ein Koch oder eine Kellnerin haben eine Verantwortung gegenüber ihren Gästen, und das nicht nur im Hinblick auf deren schnelle und gute Bedienung. Sauberkeit sollte ebenso eingehalten werden, wie Gesetze des Jugendschutzes.

Mit den gehobenen Anforderungen an die Gastronomie ist es unerlässlich, gute Partner zur Seite zu haben. Alles, was für eine erfolgreiche Gastronomie heutzutage ausschlaggebend ist, findet man im Internet.

Gastronomie – ein vielseitiges Segment!

Die Welt der Gastronomie ist seit ihrer Erfindung durch den Menschen einem ständigen Wandel unterworfen. Ständig passen sich die Gastronomen den neuen Entwicklungen und Bedürfnissen der Kunden an. Waren die Wirtshäuser vor vielen Hundert Jahren oft reine Schankstuben, in denen Reisende eine Mahlzeit zu sich nahmen und die Kutscher, wenn sie nichts zu tun hatten, auch einmal einen über den Durst tranken, so sind Lokale und Restaurants heute oft richtige Erlebnis-Welten.

Barista
Barista

Bars, Cafés und andere Lokale

Es gibt kaum ein Inhaber eines Lokals, der nicht wert auf die Einrichtung legt. Die Gäste sollen den Komfort spüren und sich wohlfühlen. Wenn man heutzutage ausgeht, dann will man nicht nur sehr gut essen und trinken, man will auch ein exklusives Ambiente genießen. Und dieses Ambiente beginnt beim Betreten des Lokals. Die Gäste lassen ihre Blicke schweifen über die Inneneinrichtung und suchen nach dem schönsten freien Platz. Die Tische sollten ansprechend gedeckt sein bis hin zu einem edlen Besteck und feinen Gläsern. Auch die Speisekarte muss sich abgrenzen von den anderen Restaurants. Hier hilft es immer weiter, das Café oder das Restaurant unter ein bestimmtes Motto der Küche zu stellen. Auch tendieren viele Köche dahin, ein ganz besonderes Gericht als Spezialität anzubieten. Utensilien für all diese Grundlagen einer angenehmen Atmosphäre im Lokal finden sich im Internet.

Events und Werbung

Ein gut florierendes Lokal braucht keine Werbung, denn es lebt von der Mundpropaganda und von den Stammgästen. Doch jedes Lokal kann weitere gute Publicity gebrauchen. Und so sind themenbezogene Events eine gute Möglichkeit in der lokalen und regionalen Presse mit einem kleinen Bericht erwähnt zu werden. Sommerfeste und Weihnachtsfeiern sind bei Kunden beliebt. Auch die Vermietung eines ganzen Saals für Hochzeits- oder Geburtstagsgesellschaften sind eine Grundlage für weitere Empfehlung der zufriedenen Gäste an Freunde und Bekannte.

About Kochdiamant

Check Also

Bubble-Tea-Selbstgemacht

Bubble Tea selber machen – Rezept

Was macht den Reiz von Bubble Tea aus? Derzeit verbreitet sich ein neues Modegetränk geradezu …

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!