Moderne Küche
Moderne Küche

Die smarte Küche – die intellegente Küche der Zukunft

Längst ist die Küche mehr als nur der Raum zum Kochen. Sie ist häufig das Herzstück der eigenen vier Wände, in dem Wohnkomfort immer wichtiger wird. In Zukunft wird Luxus in der eigenen Küche noch größer geschrieben: Innovative Küchenideen ersparen den Bewohnern so viel Arbeit wie möglich. Hektik und Küchenchaos gehören bald der Vergangenheit an. Das langfristige Ziel ist die “intelligente Küche“, die nicht nur als perfekter Arbeitsraum funktioniert, sondern gleichzeitig das komfortable Wohnzentrum darstellt.

Intelligenter Herd, autarker Backofen

Auch die Küche der Zukunft kommt natürlich nicht ohne Herd und Backofen aus. Der Unterschied: in einigen Jahren übernehmen diese Küchengeräte den Großteil der Arbeit selbst. Der selbstständige Herd berechnet die Backzeit der Speisen automatisch. Eine interne Kamera vergleicht den aktuellen Backstatus mit eingespeicherten Bildern. Temperatur- und Feuchtigkeitsmessgeräte erledigen den Rest. Die Gefahr, Backzeiten falsch einzuschätzen, wird somit umgangen. Auch die Herdplatte der Zukunft ist intelligent. Vollflächige Induktionskochfelder erkennen die Position eines Topfes automatisch. Entsprechend wird nur die jeweilige Topffläche per Induktion erhitzt. Es wird nur die Energie aufgewendet, die zum Kochen benötigt wird. Touchpads und Head-up-Displays ersetzen Knöpfe und Schalter.

Die Küche der Zukunft gibt Freiraum

In keinem Wohnraum kommen so viele Arbeitsschritte zusammen wie in der Küche. Kocht man aufwendig oder für mehrere Personen, ist ein hohes Maß an Timing und Koordination gefragt. Die Küche der Zukunft entlastet diese Arbeit enorm, denn viele Schritte laufen automatisch und vor allem parallel. Das erspart Stress und gibt Ihnen mehr Lebensfreiraum. Sehen Sie sich die Effizienz der Küche von morgen an:

Einkaufen oder spülen? Beides gleichzeitig!

In Zukunft spülen Sie Ihr Geschirr umweltfreundlicher als je zuvor. Flüssiges Kohlenstoffdioxid entfernt Essensreste ohne künstliche Reinigungsstoffe. Zusätzliche Granulatfilter nehmen während des Trocknungsprozesses Wasser auf und geben es im Spülprozess wieder ab. Dies spart Wasser und langfristig Geld. Während des Spülvorgangs können Sie beispielsweise Ihre Einkäufe erledigen – und müssen dafür nicht einmal das Haus verlassen.

Der Kühlschrank der Zukunft ist online und speichert alle Lebensmittel in einer Datenbank. Dadurch erkennt der Kühlschrank automatisch, wenn bestimmte Produkte zur Neige gehen oder das Verfallsdatum abläuft. Über das Internet bestellt der Kühlschrank die fehlenden Lebensmittel nach. Kühl- und Gefrierschränke von morgen sparen auch bis zu 50 % Energie im Vergleich zu aktuellen Modellen. Schon lange sind Geräte mit effizienter Magnetkühlung erhältlich.

Auch kleine Küchengeräte und die vielen kleinen und großen Küchenhelfer, wie zum Beispiel eine Kaffeemaschine, werden immer intelligenter.

Vielfältiger Luxus

Die Küche der Zukunft bietet Luxus auf mehreren Ebenen. In erster Linie werden die Arbeitsabläufe in der Küche vereinfacht. Der Großteil der Arbeit wird von den Küchengeräten selbst übernommen. Dadurch gelingen die Gerichte nicht nur perfekt, sondern es bleibt auch mehr Zeit für das eigentliche Wohnen. Luxus bedeutet in Zukunft auch Effektivität: Zukunftsküchen nutzen Energieressourcen sinnvoll und schonen die Umwelt. Kurzfristig belastet das den Geldbeutel, langfristig umfasst es jedoch Ersparnisse von generationsübergreifenden Ausmaßen.

About Kochdiamant

Check Also

Bubble-Tea-Selbstgemacht

Bubble Tea selber machen – Rezept

Was macht den Reiz von Bubble Tea aus? Derzeit verbreitet sich ein neues Modegetränk geradezu …

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!