Eiswürfelmaschine Test: Erfahrungen, Ratgeber & Tipps

 

 

Die Nutzung solch einer Eiswürfelmaschine ist in den letzten Jahren in vielen Haushalten immer beliebter geworden. Nicht nur im Sommer sind Eiswürfel eine ideale Methode, einen Drink noch köstlicher zu gestalten. Egal ob es sich um ein Glas Wasser, einen Eistee oder Eiskaffee handelt, oder der leckere Cocktail gekühlt werden soll. Ob für den Dauereinsatz in gastronomischen Betrieben oder auch für den Bedarf in privaten Haushalten – wer häufiger größere Mengen Eiswürfel zur Verfügung haben möchte, kommt an einer elektrischen Eiswürfelmaschine nicht vorbei.

 

 

Selbst die kleinsten Eiswürfelmaschinen, so das Ergebnis vom Praxistest, bieten schon einen guten Komfort und stellen pro Minute etwa einen Eiswürfel her. Das bedeutet hochgerechnet in 12 Minuten stehen 12 Eiswürfel bereit und bereits nach 12 Stunden erreicht man mit bis zu 15 Kilogramm Eis schon die nötige Menge für die nächste große Feier. Neben den praktischen Vorteilen sind diese kleinen Helfer auch der Hingucker schlechthin auf jeder Cocktailparty. Das Eigengewicht solch eines Gerätes liegt je nach Fassungsvermögen und Größe um die 10 bis 15 Kilogramm.

 

Eiswürfelmaschine von ThinkGizmos

 
Eiswürfelgrößen
3

Leistung
120 Watt

Gewicht
11 kg

Fazit
Unser Favorit

Eiswürfelmaschine von MS-Point

 
Eiswürfelgrößen
2

Leistung
120 Watt

Gewicht
7,85 kg

Fazit
Coole Maschine

Bomann EWB 1027 CB

 
Eiswürfelgrößen
1

Leistung
150 Watt

Gewicht
11 kg

Fazit
Gutes Modell

Gino Gelati GG-175W de Luxe

 
Eiswürfelgrößen
3

Leistung
150 Watt

Gewicht
10 kg

Fazit
Empfehlenswert

 

Somit kann es selbst auf dem kleinen Beistelltisch seinen Platz finden. Bei den professionellen Einwürfelmaschinen für ein Restaurant oder eine Großküche ist die Anschaffung eines hochwertigen und zuverlässigen Modells unerlässlich. Diese leistungsstarken Geräte können in 24 Stunden etwa 400 Kilogramm Eis produzieren. Sie benötigen trotz dieser Leistungsfähigkeit nicht mehr Platz als ein üblicher Kühlschrank und wiegen in der Regel um die 90 Kilogramm.

 

Eiswürfelmaschine Test: Welche Vorteile bietet das Gerät?

 

Jahrelang haben wir unsere Eiswürfel ganz normal in Eiswürfelformen im Eisfach des Kühlschranks oder in einem Gefrierschrank hergestellt. Das klappt ja auch einwandfrei, wenn man selten Bedarf an dieser kühlen Erfrischung hat. Anders ist es hingegen, wenn man eine Party geben will oder einfach mit ein paar Freunden einen feuchtfröhlichen Abend verbringen möchte. Dann kann der Bedarf schon mal deutlich steigen und die übliche Eiswürfelform reicht nicht mehr aus.

 

 

Da in den meisten Haushalten der Gefrierschrank ohnehin schon überfüllt ist, stellt der Einsatz von mehreren dieser Eiswürfelformen auch keine wirkliche Lösung dar. Die Möglichkeit, bei Bedarf die Eiswürfel an der Tanke oder im Supermarkt zu besorgen ist ja ganz praktisch, wenn auch nicht gerade preiswert und birgt darüber hinaus bei der Lagerung die gleichen Platzprobleme. Doch nicht nur für eine Party oder beim Abend mit Freunden finden die Eiswürfel sinnvolle Verwendung, unseren Eiswürfelmaschinen Erfahrungen zur Folge.

 

Eiswürfelmaschine von ThinkGizmos

 
Eiswürfelgrößen
3

Leistung
120 Watt

Gewicht
11 kg

Fazit
Unser Favorit

Eiswürfelmaschine von MS-Point

 
Eiswürfelgrößen
2

Leistung
120 Watt

Gewicht
7,85 kg

Fazit
Coole Maschine

Bomann EWB 1027 CB

 
Eiswürfelgrößen
1

Leistung
150 Watt

Gewicht
11 kg

Fazit
Gutes Modell

Gino Gelati GG-175W de Luxe

 
Eiswürfelgrößen
3

Leistung
150 Watt

Gewicht
10 kg

Fazit
Empfehlenswert

 

Auch bei einem romantischen Abend mit dem Liebsten kann genügend Eis dazu dienen, die Sekt- oder Weinflasche in einem schicken Behälter angemessen zu kühlen. Das alles ist mit der üblichen Eiswürfel-Produktion im Kühlschrank oder in der Gefriertruhe kaum möglich. Bei der Aufstellung und Platzierung einer solchen Maschine gilt es zu beachten, dass sie nicht in unmittelbarer Nähe einer Wärmequelle oder gar in der prallen Sonne aufgestellt wird. Ansonsten besteht die Gefahr, dass der Kompressor überanstrengt wird und unnötig viel Strom verbraucht.

 

Die unterschiedlichen Funktionen und Leistungsmerkmale einer Eiswürfelmaschine

 

Bei den meisten Modellen erfolgt der Start der Eiswürfelherstellung schon nach wenigen Minuten, nachdem der Wassertank aufgefüllt wurde und die Maschine eingeschaltet wird. Die Maschinen für den privaten Gebrauch haben häufig keinen direkten Wasseranschluss und verfügen daher über einen entsprechenden Tank. Wenn dieser leer ist, wird das über eine LED-Anzeige angezeigt oder durch ein Signalgeräusch vermittelt und muss manuell aufgefüllt werden.

 

Je nachdem, wie häufig man dieses Gerät nutzt, macht es Sinn, einen Wassertank mit einem Fassungsvermögen von mindestens 2 Litern einzusetzen. Unser Eiswürfelmaschinen Test hat gezeigt, dass man auf diese Weise deutlich länger seine Freude am Gerät haben wird, ohne den Tank ständig nachfüllen zu müssen. Auf Dauer kann genau das nämlich sehr schnell anstrengend und nervig werden, was natürlich nicht unbedingt sein muss. Anbei noch weiterführende Tipps für klare Eiswürfel.

 

Bei seltener Nutzung reicht auch ein Tank mit weniger Volumen. Für den professionellen Bedarf empfiehlt sich ein Gerät mit einem direkten Wasseranschluss. Somit entfällt das manuelle Auffüllen eines Wassertanks. Diese Variante ist vor allem für Gastronomie Betriebe bestens geeignet. Natürlich kann auch für den privaten Haushalt ein Gerät mit direktem Wasseranschluss gewählt werden, vor allem wenn dieses auch neben der Eiswürfelherstellung die Zubereitung von kaltem Wasser anbietet. Eine kleine Eiswürfelmaschine kann auch ausreichen.

 

Worauf sollte man beim Kauf achten?

 

Der Eiswürfeltank an manchen Maschinen wird oft nicht gekühlt, so dass der Vorrat an Eis in diesem Fall schnell dahin schmelzen kann. Daher ist es von Vorteil, auf eine gute Isolierung dieses Vorratsbehälters zu achten. Es werden auch Geräte mit einem gekühlten Eiswürfeltank angeboten, die in der Regel etwas teurer – jedoch je nach Bedarf auch durchaus sinnvoll sind. Es wird zwischen zwei Varianten in der Bauform unterschieden. Zum einen gibt es das wassergekühlte und zum anderen das luftgekühlte System.

 

Die wassergekühlten Geräte eignen sich besonders für den Gastronomie Betrieb und werden oft unter der Theke oder in der Küche aufgestellt. Mit diesen Maschinen ist die Produktion von Eiswürfeln selbst bei hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit möglich. Somit sind diese geräuscharmen Geräte mehr für den professionellen Einsatz gedacht. Sie produzieren jedoch durch den erhöhten Wasserverbrauch auch höhere Betriebskosten. Dagegen ist die luftgekühlte Variante meist wesentlich günstiger in der Anschaffung und auch im Unterhalt. Hier steht der private Gebrauch im Vordergrund.

 

Wichtig ist es jedoch auch zu wissen, dass diese Maschinen ab einer Raumtemperatur von 32°C häufig nicht mehr funktionieren und kein Eis mehr herstellen können. Kommt dieses Gerät in schlecht belüfteten Räumen zum Einsatz, oder kann nicht freistehend aufgestellt werden, sollte es über ein spezielles Belüftungssystem verfügen. Vor deinem eigenen Eismaschinentest solltest du erörtern, wie es mit dem Platz bei dir aussieht. Bei beiden Systemen ist auch zu beachten, dass die Entnahme der Eiswürfel leicht zu praktizieren ist und das Wasser problemlos nachgefüllt werden kann, sofern kein direkter Wasseranschluss vorhanden ist.

 

Welches Eis darf es denn sein?

 

Es gibt Eiswürfelbereiter, die bereits ab Werk die Produktion von unterschiedlichen Größen und Formen des Eises anbieten. Somit können manche neben den gängigen Vollwürfeln auch Crushed Ice, Hohleiswürfel, Nuggeteis oder Flockeneis herstellen. Der Vollwürfel hat einen besonders langsamen Schmelzverlauf und eignet sich gut zum Kühlen eines Getränkes, da es dadurch auch nicht so schnell verwässert wird. Für die Kühlung eines Cocktails wird nicht nur in der Gastronomie gerne auch Crushed Ice genommen.

 

Dieses kommt aber auch beim Kühlen von Sektflaschen, kalten Servierplatten mit Frischwaren oder in der Fischtheke zum Einsatz. Die Hohleiswürfel werden häufig für ein exklusives Catering verwendet, da sie einen besonders dekorativen Charakter haben und von daher im Gourmet Bereich sehr begehrt sind. Tipp: Für sprudelnden Trinkwassergenuss eignet sich ein Sodastream Wassersprudler hervorragend. Das Nuggeteis verbindet übrigens die Vorteile von Brucheis und dem des Vollwürfels.

 

Es ist im Innenbereich hart und außen weich und eignet sich daher perfekt für das Kühlen von sensiblen Lebensmitteln, die vor Erfrierungen geschützt werden müssen. Das Flockeneis wird durch seinen besonders langen und starken Kühleffekt meist für den Transport von Lebensmitteln oder verderblichen Waren genutzt. Auch in der Medizin oder in Laboren kommt diese Eisart zum Einsatz. Noch ein Tipp, den wir im Rahmen unseres Eiswürfelmaschine Testes gelernt haben: Achte auf die Lagerung der Eiswürfel!

 

Die richtige Lagerung der Eiswürfel

 

Bei der Lagerung stellt sich die Frage, ob die Eiswürfel für den sofortigen Gebrauch gefertigt werden, ob sie für kurze Zeit zwischengelagert oder sogar langfristig gelagert werden sollen. Für eine kurze Lagerung, zum Beispiel auf einer Party mit direktem Verbrauch bietet sich ein Eiseimer oder Thermobehälter an. Für Bars und andere Gastronomie Betriebe stehen andere Möglichkeiten der Lagerung durch beispielsweise große Eiseimer zur Verfügung. Diese können in direkter Reichweite platziert werden, somit sind die Eiswürfel bei Bedarf stets griffbereit.

 

Für ein großes Fassungsvermögen sorgen sogenannte Eis-Caddys oder auch Eistruhen. Restaurants und Großküchen in Kantinen nutzen daher diese Variante der Lagerung, da sie eine langfristige und effektive Kälteisolierung garantiert. Unsere Eiswürfelmaschine Erfahrungen: Eine maximale Flexibilität und Mobilität dieser Geräte wird durch den Einsatz von angebauten Rollen noch erhöht. Auf die Nutzung dieser mobilen Teile wird gerne von Catering Betrieben oder auch beim Frischfischverkauf im Großmarkt zugegriffen.

 

Eine besondere Hygiene ist gerade im Bereich von Lebensmittel äußerst wichtig. Selbst Eiswürfel zählen zu den Lebensmitteln, da wir diese in der Regel über ein Getränk zu uns nehmen. Deshalb sollte auch bei der Verwendung dieser Maschine auf eine ausreichende Sauberkeit geachtet werden. Die Gehäuse dieser Eis produzierenden Geräte bestehen in der Regel aus leicht zu pflegenden, lebensmittelechten und küchenfreundlichen Materialien.

 

Reinigung & Hgyiene der Eiswürfelmaschine sind sehr wichtig!

 

Ferner sind auch die anderen Teile in und an der Maschine leicht zu säubern und meist ohne größeren Aufwand auszubauen. Große Geräte für den professionellen Gebrauch verfügen über ein vollautomatisches Diagnosesystem und führen notwendige Reinigungsarbeiten selbstständig durch. Im Zusammenhang mit dieser Art der Wasserzubereitung zu Eiswürfeln ist natürlich auch die Kalkbildung ein Thema.

 

Nicht für jede Maschine ist ein gängiges Entkalkungsmittel geeignet. Grundsätzlich kann das in der jeweiligen Bedienungsanleitung nachgelesen werden. Egal auf welche Reinigungsart und Mittel zurückgegriffen wird, ist vor der erneuten Inbetriebnahme das Gerät gründlich durchzuspülen. Die produzierten Eiswürfel aus den ersten zwei oder drei Durchgängen sollten jedoch entsorgt und nicht verwendet werden. Ein wichtiges Ergebnis von unserem Eiswürfelmaschinen Test war gerade, zu erkennen, dass Hygiene im Vodergrund stehen muss.

 

Da Eiswürfelzubereiter sehr praktisch sind und für ständigen Nachschub sorgen, ist die Anmietung von solch einem Gerät in manchen Situationen äußerst hilfreich. Bei besonderen Events wie beispielsweise das Firmenjubiläum, die große Hochzeit oder auch zu anderen Veranstaltungen stellen sie den Komfort, ständig gekühlte Getränke anbieten zu können. Doch auch die Kühlung von frischen Lebensmitteln wie Obst, Dessert, verschiedene Salate oder andere kalte Platten wird hier gewährleistet. Glasklare Eiswürfel sind eine regelrechte Spezialität!

 

Die perfekte Abkühlung für heiße Festlichkeiten

 

Besonders in warmen Lokalitäten wie in Zelten, unter Pavillons oder auch im Freien sind die Gäste froh und dankbar für diesen Service. Es ist je nach Anzahl der Gäste darauf zu achten, das eine ausreichende Kapazität an Maschinen vorhanden ist. Durch die Anmietung dieser Eiszubereiter wird in jedem Fall für ein wahrhaft „cooles Event“ gesorgt. Eine gelassene Stimmung ist somit praktisch vorprogrammiert. Wir haben im Rahmen unserer Eiswürfelmaschinen Praxistests durchweg positive Erfahrungen in dieser Hinsicht gesammelt.

 

Egal ob bei der Party im Freien oder auch im Haus – kein Gastgeber möchte bei diesen geselligen Stunden ständig den Gang in die Küche antreten, um für den Nachschub an Eiswürfeln zu sorgen. Hier erfüllt ein Eiseimer mit der nötigen Füllkapazität und guter Kälteisolierung diese Funktion. Manche Behälter werden mit einem teils ausgefallenen Design auch zum echten Hingucker. Dazu gehört natürlich auch eine passende Eiszange, damit sich die Eiswürfel leichter aus dem Eimer entnehmen lassen. Das zeigte uns unser Eiswürfelmaschinen Test eindrucksvoll.

 

Damit nicht jeder mit seinen Händen zugreifen muss, trägt dieses Teil auch zur besseren Hygiene bei. Bei der Verwendung von Crushed Ice ist die Verwendung einer Eisschaufel zu empfehlen. Durch die Löcher in solch einer Schaufel wird vermieden, dass überflüssiges Wasser in das Getränk gerät und dadurch den Geschmack verändern kann. Ein allseits bekanntes Übel ist, dass durch das Befüllen eines Getränkes mit Eiswürfeln, das Glas direkt danach total nass wird und dass Wasser auf Tischdecken, Holztische oder auf den Boden tropft.

 

Cocktails können mit einem Shaker noch besser werden!

 

Im Handel gibt es preiswerte Abtropfmatten zu erwerben, die dies verhindern. Sie bestehen aus Gummi und sind mit Noppen versehen, so dass das Tropfwasser dort aufgefangen wird und sich nicht auf dem Tisch oder gar auf der Kleidung ausbreitet. Damit ein Mixdrink nicht nach jedem Schluck nach einer anderen Zutat schmeckt, ist für dessen gelungene Zubereitung ein Shaker absolut empfehlenswert. Durch diese Art der Zubereitung eines Cocktails können auch leckere Rezeptideen zu ihrer vollen Entfaltung gebracht werden.

 

Zum perfekten Servieren eines leckeren Cocktails gehört auch das passende Glas. Es sollte groß genug sein, damit mehr als nur ein Eiswürfel hineinpasst. Auch die Höhe ist entscheidend, um entweder einen Strohhalm zu benutzen oder auch einen mit Obst dekorierten Spieß sicher platzieren zu können. Zur Kühlung von Flaschen bei edleren Anlässen kann ein Sektkühler oder gar eine Champagnerschale zum Einsatz kommen. Diese meist aus Edelstahl gefertigten Teile sind nicht nur praktisch, sondern auch von der Optik her sehr ansprechend. Die Schale kann je nach Bedarf auch einfach als Obstschale benutzt werden.

 

Fazit vom Eiswürfelmaschinen Test: Eiskalte Getränke mit der Maschine deiner Wahl genießen!

 

Von diversen Herstellern wie beispielsweise Klarstein, YAHEE, Rosenstein & Söhne und vielen anderen, werden die unterschiedlichsten Modelle und Ausführungen im Handel angeboten. Angefangen vom Single-Haushalt bis zum Großbetrieb im Gastronomie Bereich steht für jeden Bedarf das passende Gerät zur Verfügung. Die unterschiedlichen Kriterien bei der Entscheidung über den Kauf einer Eiswürfelmaschine gelten beispielsweise der Funktion, der Ausstattung, dem Design sowie auch der Preisgestaltung.

 

Eiswürfelmaschine von ThinkGizmos

 
Eiswürfelgrößen
3

Leistung
120 Watt

Gewicht
11 kg

Fazit
Unser Favorit

Eiswürfelmaschine von MS-Point

 
Eiswürfelgrößen
2

Leistung
120 Watt

Gewicht
7,85 kg

Fazit
Coole Maschine

Bomann EWB 1027 CB

 
Eiswürfelgrößen
1

Leistung
150 Watt

Gewicht
11 kg

Fazit
Gutes Modell

Gino Gelati GG-175W de Luxe

 
Eiswürfelgrößen
3

Leistung
150 Watt

Gewicht
10 kg

Fazit
Empfehlenswert

 

Wenn man sich darüber hinausgehend noch an den Kundenbewertungen – zum Beispiel bei Amazon – orientiert, kann man bei der Anschaffung eines solchen Gerätes nicht mehr viel falsch machen. Wir haben im Rahmen unserer jahrelangen Kocherfahrung schon viele Eiswürfelmaschinen getestet. Fest steht, wer einmal solch ein Gerät in seinen Haushalt integriert hat, möchte es in den meisten Fällen nicht mehr missen, denn ob bei einem spontanen Besuch von Freunden oder dem eigenen Wunsch nach einem kühlen und leckeren Getränk, ist man mit einer Eiswürfelmaschine jederzeit bestens gewappnet.

 

Themennahe Artikel:

 

Eiswürfelmaschine richtig reinigen.

Eiswürfelmaschine Test.

Klare Eiswürfel.

Kleine Eiswürfelmaschine.


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.